Berliner Philharmonie, KMS

1. März 2023  20:00

Recital Benedict Kloeckner & Anna Fedorova



>>Hier Karten buchen auf Eventim<<


Franz Schubert
Sonate in a- Moll für Arpeggione und Klavier, D 821 

Ludwig van Beethoven 
Cellosonate A- Dur, op. 69

Johannes Brahms
Cellosonate Nr. 2 F- Dur, op. 99



Ein magisches, musikalisches Erlebnis in  einem der berühmtesten Säle der Welt, der Philharmonie Berlin. Erleben Sie die schönsten romantischen Cello Sonaten von Beethoven, Schubert und Brahms . Mit einem Duo der Extraklasse:
dem Opus Klassik Preisträger Benedict Klöckner und der ukrainischen Star -Pianistin Anna Fedorova, die mit ihrer Interpretation des 2. Rachmaninov Konzertes bereits 36 Millionen Menschen auf YouTube begeistert.


Am 1. März 2023 feiern Sie in der Philharmonie Berlin ihr 10-jähriges Duo Bühnen- Jubiläum .


Ihre Geschichte beginnt auf dem Bahnsteig eines kleinen Schweizer Bahnhofs. Kurz nachdem Benedict Kloeckner es geschafft hat trotz großer Zugverspätung, in seinen Anschlusszug zum Verbier Festival zu springen, sieht er eine junge Frau, die mit zwei  riesigen Koffern über den Bahnsteig läuft und um Hilfe ruft, damit auch sie noch den fahrenden Zug erreichen kann. Benedict Klöckner  hilft ihr und als sie nach Luft schnappend im Waggon sitzt, stellt sie sich vor: Anna Fedorova, eine Pianistin, ebenfalls auf dem Weg zum Verbier Festival.
Nachdem sie dort zusammen gespielt haben, beschließen sie ein Duo zu bilden. Mehrere  CDs entstehen und einige Jahre später werden sie bereits auf den größten Bühnen  der Welt wie dem Concertgebouw Amsterdam, in Rio de Janeiro, Paris und  Berlin gefeiert.






>>Hier Karten buchen auf Eventim<<

REDAXO 5 rocks!